metavirulent® – gegen Erkältung

Bei Erkältung schneller wieder fit

Halskratzen, Frösteln und eine triefende Nase sind harmlose, aber lästige Symptome, die eine Erkältung ankündigen. Wer schnell bei den allerersten Anzeichen reagiert, kann den Verlauf des Infektes abmildern oder im besten Fall den Ausbruch der Erkältung verhindern. Das Kombinationspräparat metavirulent® bietet  eine natürliche und gut verträgliche Therapie, um der Erkältung entgegenzuwirken.

metavirulent® auf einen Blick

 
  • Arzneimittel mit acht bewährten und aufeinander abgestimmten homöopathischen Inhaltsstoffen
  • Zur Unterstützung der Infektabwehr und Linderung der Symptome bei akuten oder chronischen Erkältungen
  • Wirkt am besten bei frühzeitiger Einnahme
  • Glutenfrei und für Vegetarier ­geeignet
  • Exklusiv in Ihrer Apotheke
metavirulent Frau mit Regenschirm im Friesennerz

metavirulent® unter den Top 20 bei grippalen Infekten

Im Lock­down waren Erkältungsinfekte selten, jetzt sind sie wieder da. Erstes Symptom ist meistens ein dezentes Kratzen im Hals, dann bahnt sich der grippale Infekt mit Schnupfen, teilweise begleitet von Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen als ganzes Paket an Beschwerden seinen Weg durch den Körper. Die gute Nachricht: Gegen jedes dieser Wehwehchen ist ein Kraut gewachsen und in metavirulent® sind sie vereint. Daher setzen viele Schnupfengeplagte laut einer Auswertung der ZEIT Verlagsgruppe auf dieses sanfte Naturheilmittel und Multi-Talent. In der Kategorie „Grippale Infekte“ gehört metavirulent® zu den 20 meistverkauften rezeptfreien Arzneimitteln Deutschlands, ermittelt von dem Marktforschungsunternehmen Statista, anhand der Abverkaufszahlen des Kalenderjahres 2021. Hierbei wurde die Menge der verkauften Einheiten von rund 6.000 Apotheken (Offizin und Versandhandel) herangezogen und auf die Gesamtheit der Apotheken hochgerechnet.


metavirulent® wird als Kombi-Präparat geschätzt, das an mehreren Stellen gegen Symptome einer viralen Erkrankung ansetzen kann.

 

Mehr zur Auszeichnung unter: https://www.zeit.de/angebote/otc/index abgerufen am 27.06.2022

 

Pflichtangaben

metavirulent® Mischung. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: grippale Infekte. Hinweis: Bei Fieber, das länger als 3 Tage anhält oder über 39 °C ansteigt, sollte ein Arzt aufgesucht werden. metavirulent® Mischung enthält 37 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt  oder Apotheker. meta Fackler Arzneimittel GmbH, Philipp-Reis-Str. 3, D-31832 Springe. (08/18)


So erreichen Sie uns

meta Fackler Arzneimittel GmbH

Philipp-Reis-Straße 3

31832 Springe

Telefon: 05041 9440-0

Telefax: 05041 9440-49

Zum Kontaktformular >>

Social Media

Facebook Logo zur Facebook-Seite

>> Besuchen Sie uns auf Facebook und werden Sie Fan von metavirulent! << 

Klimaschutz

CO2 Logo

>> Unser Energiebedarf wird aus regenerativen Quellen (Ökostrom: Wind- und Wasserkraft, Solarenergie und Biomasse) gedeckt. <<